EINFACH IST BESSER / KFZ-BETRIEB 36 / 2019

„Diese Menschen wollen oft Tools nutzen, um einen größeren Kundenkreis gezielt anzusprechen und zu bearbeiten. Sie sind davon überzeugt, dass im digitalen Zeitalter nicht die Größe des Glaspalastes, sondern die optimale Ansprache und Betreuung potenzieller Kunden über den geschäftlichen Erfolg entscheidet.“

Jörg Gudat / Gudat Solutions

Hier geht es zu dem Artikel

DIGITALE PIONIERARBEIT / AUTOHAUS 12 / 2019

„Das Digitale Autohaus ist keine Frage der Betriebsgröße. Es lässt sich durchaus auch in kleineren Betrieben sinnvoll wie wirtschaftlich umsetzen.“

Jörg Gudat / Gudat Solutions

Hier geht es zu dem Artikel


NICHTS BLEIBT, WIE ES WAR / KFZ-BETRIEB 42-43/2018

„ES WERDE NUR NOCH FREIE KFZ-BETRIEBE GEBEN, DIe perfekte Strukturen und Betriebsabläufe hätten.“

Werner Frisch / Autohaus Werner Frisch

Hier geht es zu dem Artikel

STECKER GEZOGEN? / KFZ-BETRIEB 42-43/2018

„Die softwarewelt funktioniert heute anders als vor 20 jahren. früher hat der softwareanbieter entschieden, ob er zu einem bestimmten tool eine schnittstelle schafft oder nicht.“

Jörg Gudat / Gudat Solutions

Hier geht es zu dem Artikel


ALLES IM BLICK / ASP 06/2018

„Jetzt bekommt jeder Mitarbeiter genau die Info, die er benötigt. Auch Nicht-Spezialisten im Betrieb, beispielsweise in der Terminannahme, haben jetzt auf Knopfdruck alle notwendigen Informationen“

Werner Frisch / Autohaus Werner Frisch

Hier geht es zu dem Artikel

SERVICE IM DIGITALEN AUTOHAUS / AUTOHAUS 16/2018

„Klar, wer digitalisieren mÖchte, muss alles zusammenführen.
Dabei sind die Vernetzung und die Schnittstellen das Wichtigste.“

André Kartzig / Fahrzeug-Werke LUEG

Hier geht es zu dem Artikel


KOMMUNIKATIONSTALENT / KFZ-BETRIEB 29-30/2017

„Jeder muss wissen, was zu tun ist , wenn ein neuer Auftrag hereinkommt“

Werner Frisch / Frisch GmbH

Hier geht es zu dem Artikel

STATUSMELDUNG AUS DER WERKSTATT / KFZ-BETRIEB 33/2017

„Der Kunde muss nicht mehr anrufen; mehrmalige Anrufversuche, weil eine Serviceberater nicht erreichbar ist werden vermieden.“

Christian Braje / Leiter Service PKW BERESA

Hier geht es zu dem Artikel


JETZT SCHLÄGTS KUNDE / KFZ-BETRIEB 46/2015

„Die Serviceberater haben jetzt mehr Zeit für die Kunden, und die Betreungsqualität ist deutlich gestiegen.“

Christian Braje / Leiter Service PKW BERESA

Hier geht es zu dem Artikel

DIGITALER SCHLANKMACHER / KFZ-BETRIEB 45/2016

„Alle Prozessschritte greifen wie Zahnräder nahtlos ineinander“

Thomas Desch / Niederlassungsleiter Graf Hardenberg 

Hier geht es zu dem Artikel