Onlinebuchung ist nicht gleich Onlinebuchung!

ob.png

Onlinebuchung als Servicefeature!

Nicht nur Autohaus und Werkstatt sind im digitalen Wandel. Nahezu alle Lebensbereiche werden mittlerweile digital unterstützt, ergänzt und transformiert, selbst die Pizza kann online belegt, bestellt und während der Zubereitung und Lieferung live verfolgt werden.

Da ist es nur nachvollziehbar, dass Kunden sich den gleichen - und besseren - Service auch von ihrem Autohaus wünschen. Außerdem beginnt selbst der beste interne Prozess außerhalb, beim Kunden und dessen Terminwunsch.

Was bei Online-Shops und Lieferdiensten längst Standard ist lässt sich auch ganz einfach bei Ihnen einbinden. Doch damit Ihr Kunde das Angebot auch nutzen kann muss er davon wissen. Verstecken Sie die Online-Buchung nicht hinter zig Menüs auf Ihrer Seite. Sie sollte mit einem Klick erreichbar sein. Und da es sich bei einer guten Onlinebuchung gleichzeitig um ein starkes Feature handelt sollte sie auch entsprechend präsentiert werden. Informieren Sie Ihre Kunden direkt auf der Startseite, wo er seinen Termin buchen kann.

Der erste Eindruck zählt…

Auch die Navigation durch die Onlinebuchung selbst sollte unkompliziert und intuitiv sein. Keine unnötigen Abfragen von Kilometerstand oder FIN. Keine zwanzig Checkboxen für irrelevante Informationen. Keine überflüssigen Pflichtfelder für Mobiltelefon, Festnetz, Fax und Postfach. Ein Kennzeichen, eine eMail-Adresse, ggf. eine Handynummer - mehr sollte man nicht angeben müssen, um einen Termin zu vereinbaren, egal ob Reifenwechsel oder Hagelschaden.

Auch die visuelle Gestaltung und das “Drumherum” sollten den Kunden direkt wissen lassen, was gerade passiert. An welchem Standort befinde ich mich? Welche Leistungen gibt es, was kosten die? Und wann ist der Termin verfügbar?
Gerade der letzte Punkt ist absolut essentiell. Manuell Terminwünsche eintragen oder aus einem Drop-Down-Menü wählen, nur um dann zu hoffen, dass die Bestätigungsmail kommt, will niemand.

…und Funktionalität entscheidet!

Verfügbare Termine anzeigen, persönlichen Wunschtermin anklicken, speichern. Eine gute Onlinebuchung kann so einfach sein.

Und das beste ist: eine gute Onlinebuchung ist nur dann wirklich gut, wenn sie direkt auf Ihre Kapazitäten zurückgreifen kann. Verfügbare Termine sind nur solche, an denen wirklich alles - vom eingelagerten Reifensatz über Personal bis zum Leihwagen - auch wirklich verfügbar sind.
Alles andere führt zu Stress für Sie und Unzufriedenheit für Ihre Kunden.

Digitales Autohaus als Komplettlösung

Nutzen Sie also die Möglichkeiten von Digitales Autohaus auch für die Prozesse, die außerhalb beginnen. Gestalten Sie eine wirklich unkomplizierte Onlinebuchung, die Ihre Kunden gerne nutzen, weil sie so einfach ist. Und profitieren Sie von unserer Plattform, indem Ihre Kunden genau dann zu Ihnen kommen, wenn Sie garantiert darauf vorbereitet sind - damit Ihre Service-Experten genau das sein können!

FeaturesJuan Al Ayoubi